Simvastatin aus Holland

Simvastatin ist ein Cholesterin-Senker. Der Wirkstoff gehört zur Gruppe der Statine. Durch die Senkung des Cholesterinspiegel können weitere Folgeerkrankungen vermieden werden. Das Medikament ist nur auf Rezept erhätlich.

  • Auf Online-Rezept-Service
  • Hersteller: Aluid Pharma
  • Wirkstoff: Simvastatin
  • Dosierung: 10mg, 20mg, 40mg, 80mg
  • Wirkstoffklasse: Cholesterin-Synthese-Enzymhemmer
  • Verschreibungspflichtig

Simvastatin online bestellen?

Wer Simvastatin online bestellen möchte, wird ein Rezept benötigen. Auch in Holland ist der Wirkstoff verschreibungspflichtig. Mit Hilfe einer Online Sprechstunde ist es allerdings auch möglich das Rezept über das Internet ausgestellt zu bekommen.

Bestellung

Online Klinik besuchen. Behandlung wählen. Fragebogen ausfüllen. Bestellung aufgeben.

Diagnose

Ärztliche Kontrolle. Auswertung des Fragebogens. Rezeptausstellung.

Versand

Weiterleitung an die Versandapotheke. Expressversand der deutschen Arzneimittel.

simvastatin-aus-holland-bestellen-kaufen

Medizinisch überprüft

Aktualisiert: 27.02.2020

Inhalt:

Wirkungsweise

Auch wenn es den meisten Patienten ausreicht, dass sie ihren erhöhten Cholesterinspiegel mit dem der wirksamen Arzneimittel Simvastatin senken können, so interessiert viele Betroffene dennoch, auf welche Weise das Medikament im Detail wirken kann.

Vereinfacht gesagt wirkt Simvastatin dadurch, dass das Enzym mit der Bezeichnung HMG-CoA gehemmt wird. Dies ist deshalb so wichtig für die Senkung des Cholesterinspiegels, weil das Enzym das LDL-Cholesterin produziert, welches auch als „schlechtes“ Cholesterin bekannt ist.

Durch das Hemmen des Enzyms wird dann nicht nur der Cholesterinspiegel gesenkt, sondern gleichzeitig erhöht sich die Produktion des HDL-Cholesterins, welches als das „gute“ Cholesterin bezeichnet wird. Da ein zu hoher Cholesterinspiegel mitunter zu wirklich ernsten Erkrankungen führen kann, falls keine rechtzeitige Behandlung eingeleitet wird, ist eine Behandlung ratsam.

Anwendung

Das Medikament wird verschrieben, wenn die erhöhten Blutfettwerte nicht mit einer Ernährungsumstellung und/oder Gewichtsreduzierung gesunken werden konnten.

Die Einnahme von Simvastatin muss meistens langfristig oder sogar lebenslang erfolgen. Eine regelmäßige Einnahme des Medikamentes ist sehr wichtig, gerade weil ein zu hoher Cholesterinspiegel sich nur langsam verbessert und vom Patienten nicht zu spüren ist.

Simvastatin wird in Tablettenform und in der Regel einmal täglich (am besten abends) eingenommen. Die Dosis liegt je nach Höhe des Cholesterinspiegels zwischen 5 und 80 Milligramm.

Die Dosis wird vom Arzt festgelegt und sollte nur nach Absprache angepasst werden. 

Nebenwirkungen

Wie fast alle Medikamente hat auch das Simvastatin Nebenwirkungen.

Sie treten nicht bei jedem Menschen auf und wenn doch, dann in sehr unterschiedlicher Ausprägung. Allgemein gilt Simvastatin als sehr gut verträgliches Medikament.

Bei 1 von 1.000 bis zu 10.000 Patienten treten Nebenwirkungen in Form von Muskelschmerzen oder Muskelschwäche auf.

Es kann zu Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung oder zu Durchfall kommen. Auch Kopfschmerzen, Schwindel und Blutarmut können auftreten.

Wechselwirkungen

Folgende Medikamente sollen nicht mit Simvastatin zusammen eingenommen werden:

 

  • Ciclosporin (ein Medikament, das nach Organtransplantationen und gegen bestimmte Autoimunkrankheiten eingesetzt wird).
  • Fibrate wie das Gemfibrozil (ein Medikament zum Senken von Lipiden)
  • Amiodaron, Verapamil, Diltiazem, Amlodipin (Kalziumkanal-Blocker, Herzmedikamente)
  • Erythromycin, Clarithromycin, Fusidinsäure (Antibiotika)
  • Ketoconazol, Itraconazol, Fluconazol (Medikamente gegen Pilzinfektionen)

Gegenanzeigen

Schwangere und Stillende dürfen Simvastatin nicht einnehmen.

Ist während der Stillzeit eine Einnahme unumgänglich, muss vor Beginn der Therapie abgestillt werden. Die Wirkung des Medikamentes auf Kinder im Alter bis zu 10 Jahren ist noch nicht untersucht worden. Bei Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren ist eine Behandlung mit Simvastatin nur in sehr speziellen Fällen angebracht. Über eine Online Klinik ist die Bestellung erst ab 18 Jahren möglich.

Während der Einnahme von Simvastatin sollten Patienten auf das Trinken von Grapefruitsaft möglichst verzichten. Schon ein Glas am Morgen getrunken führt dazu, dass der Simvastatinspiegel am Abend doppelt so hoch ist als sonst. Dadurch besteht eine Erhöhung des Risikos von Nebenwirkungen.

Nur mit Einschränkungen, und daher nur nach Rücksprache mit einem Arzt, ist das Medikament für Patienten geeignet, die mit Leberproblemen zu kämpfen haben, an Diabetes leiden oder eine Unterfunktion der Schilddrüse haben. Auch wenn Patienten unter Krampfanfällen leiden, muss zu erst Rücksprache mit dem Arzt über dieses Problem gehalten werden. 

Immer beliebter: Online-Rezept-Service

Durch den bequemen Online-Rezept-Service ist kein Arztbesuch notwendig. Nach dem ausfüllen eines Fragebogens kann ein Rezept ausgestellt werden. Anschließend wird ein Expressversand eingeleitet. Die Zahlung kann auch auf Rechnung erfolgen.

Im Preis enthalten:

  • Medikament
  • Rezept
  • Expressversand

Quellen:

  • Simvastatin AL 10 mg Filmtabletten | Gelbe Liste: gelbe-liste.de
  • Simvastatin – Wikipedia: de.wikipedia.org
  • Simvastatin: Wirkung, Anwendungsgebiete, Nebenwirkungen (Von Benjamin Clanner-Engelshofen, Apotheker, Student der Humanmedizin): netdoktor.de